Tag Archiv für hobbit

Eine Tour durch Beorns Haus

Werft ein Blick in Beorns Haus. Der Hüne der sich in einen schwarzen Bären verwandeln kann, oder doch ein Bär der sich in einen Mann verwandeln kann? Ein Riese ist er nicht, doch wirken normale Menschen in seinem Haus wie Hobbits.  » Weiterlesen

Der Trailer zum nächsten Hobbit-Film ist online

Smaug

Warner Bros. hat die Werbekampagne für den zweiten Teil der Hobbit-Trilogie gestartet. Ein erster Trailer wurde nun veröffentlicht. » Weiterlesen

Radagast der Braune

Radagast der Braune

Radagast der Braune ist einer der fünf Istari, die von den Valar nach Mittelerde gesandt wurden, als Sauron nach dem Ringkrieg zur Zeit Gil-Galads wieder erstarkte, nachdem Isildur gestorben und der Ring der Macht vorerst verloren war. Radagast erscheint, wie auch die anderen Istari, in Mittelerde in der menschlichen Gestalt eines alten, kraftvollen Mannes. » Weiterlesen

Thranduil, Legolas’ Vater

Der elbische König Thranduil, dessen Name mit „Lebhafter Frühling“ übersetzt wird, war ein Sinda und der Herrscher der Waldelben, die im nördlichen Düsterwald lebten. Er war der Vater von Legolas, der später als einer der Gefährten Frodo Beutlin nach Mordor begleitete. » Weiterlesen

Beorn der Pelzwandler

Beorn gehört zu den Bewohnern Mittelerdes, deren Herkunft und wahres Wesen immer etwas rätselhaft bleibt. Tolkien selbst hat in seinen Briefen klargestellt, dass Beorn weder ein Bär noch ein Zauberer ist. Er ist ein Mensch mit einer ungewöhnlichen Gabe, die im Hobbit den Lesern erstmals näher begegnet. » Weiterlesen

Die TV-Spots

Der dritte offizielle Trailer ist veröffentlicht worden. Dieses Mal handelt es sich um einen speziell für das Fernsehen produzierte Vorschau. Teilweise sind die gezeigten Szenen bereits bekannt, aber natürlich wurden auch Neue untergebracht. » Weiterlesen

Smaug, der Drache unter dem Erebor

Smaug, der letzte der großen Drachen von Mittelerde, ist ein gewaltiger Feuerdrache mit einem reptilienartigen Körper, der sich außer auf seinen vier Beinen auch mit starken Schwingen fortbewegen kann.

Er kommt zu zweifelhaftem Ruhm, als er im Jahr 2770 des Dritten Zeitalters Thal, eine Stadt der Nordmenschen in der Nähe des Berges Erebor, in Schutt und Asche legt und König Girion tötet. Kurz darauf greift Smaug auch das Königreich unter dem Berg an. Dabei kommen fast alle Zwerge des Einsamen Berges um. » Weiterlesen

Das Auenland, Heimat der Hobbits

Das Auenland liegt im Nordwesten Mittelerdes, in Eriador. Als wichtigste Stadt sehen die Bewohner die Stadt Michelbinge an, die auf den Weißen Höhen im westlichen Teil des Auenlandes liegt. Doch wer eine wirkliche Hauptstadt erwartet, der wird beim Besuch von Michelbinge eher enttäuscht sein: Das Auenland kennt nur kleine Ansiedlungen, die Hobbits lieben das Landleben und errichten keine Metropolen.

Außergewöhnliche Sammlerstücke zum Hobbit-Film

Pünktlich für den nächsten filmischen Ausflug in Tolkiens Universum kommt natürlich wieder passendes Merchandise auf den Markt. Der begeisterte Fan hat die Auswahl zwischen nachgestellten Waffen, Büsten, Karten, beweglichen Plastikfiguren und vielem mehr. Die Qualität, und der Preis, unterscheidet sich von Hersteller zu Hersteller. Wir haben einige Schmuckstücke gefunden und in diesem Artikel aufgelistet.

» Weiterlesen

Neue Filmszenen veröffentlicht

Warner Bros. hat im Rahmen einer Werbeaktion weitere Szenen aus dem kommenden ersten Hobbit-Film veröffentlicht. Diese Szenen kann man als alternative Schlussszenen für den gerade frisch veröffentlichten Trailer betrachten. Zu finden ist diese Aktion auf der offiziellen Filmseite. » Weiterlesen