Tag Archiv für Gandalf

Radagast der Braune

Radagast der Braune

Radagast der Braune ist einer der fünf Istari, die von den Valar nach Mittelerde gesandt wurden, als Sauron nach dem Ringkrieg zur Zeit Gil-Galads wieder erstarkte, nachdem Isildur gestorben und der Ring der Macht vorerst verloren war. Radagast erscheint, wie auch die anderen Istari, in Mittelerde in der menschlichen Gestalt eines alten, kraftvollen Mannes. » Weiterlesen

Beorn der Pelzwandler

Beorn gehört zu den Bewohnern Mittelerdes, deren Herkunft und wahres Wesen immer etwas rätselhaft bleibt. Tolkien selbst hat in seinen Briefen klargestellt, dass Beorn weder ein Bär noch ein Zauberer ist. Er ist ein Mensch mit einer ungewöhnlichen Gabe, die im Hobbit den Lesern erstmals näher begegnet. » Weiterlesen

Der kleine Hobbit

Der kleine Hobbit gilt neben der Herr der Ringe-Trilogie als das bekannteste Werk von J.R.R. Tolkien. Doch der Zusammenhang zwischen den beiden Werken gehen weit über den kommerziellen Erfolg hinaus; der kleine Hobbit, einst als Kinderbuch konzeptioniert, stellt die Vorgeschichte des Herrn der Ringe dar und macht den Leser mit einigen der wichtigsten Charaktere bekannt, allen voran Gandalf, Bilbo Beutlin und natürlich Gollum. Durch dieses Aufeinandertreffen entsteht auch gleich der erste Berührpunkt mit dem besagten Ring, dessen Bedeutung sich schon im kleinen Hobbit recht deutlich andeutet, obwohl seine Existenz keineswegs der Auslöser von Bilbos Reise war.  » Weiterlesen